Ein Frühlingsbock im Winter? Das passt – auch wenn der Brauer sicher deutliche Unterschiede zwischen dem Flensburger Frühlings und dem Winterbock schmeckt. Nicht zu kalt getrunken, passt der Frühlingsbock gut zu einem Winterabend. Die auf dem Etikett versprochene „Frische“ ordnet sich deutlich dem ebenfalls versprochenen „Kräftigen“ unter.

Daten zum Bier:

Flensburger - Frühlingsbock

BrauereiFlensburger Brauerei Emil Petersen
MarkeFlensburger
BierFrühlingsbock
BierartBockbier
Alkoholgehalt6,9 %
Gärunguntergärig
IBUk.A., mild
Malz"Küstengerstenmalz"
Hefek.A.
Farbegold-gelb
Schaumweiß, feinporig
MHD11.3.2016
BeschreibungSchwerer, alkoholsüßer Körper mit leichter Hopfenbittere. Besser nicht zu kalt trinken.

Link zur Brauerei: www.flens.de